Unsere Autokrane

Autokrane für Lasten bis 140 Tonnen

Unsere Fahrzeuge

Mit unserer modernen Flotte von mobilen Autokränen unterstützen wir Ihre Arbeit gerne. Vom Liebherr 30 Tonnen Mobil Autokran bis hin zum 140 Tonnen Mobil Autokran sind wir bestens für Ihren Auftrag gerüstet.

Informieren Sie sich hier im einzelnen über unsere Autokräne oder lesen Sie mehr zu den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten unserer Fahrzeuge.

Einsatzbeispiele und Aktuelles

Kran mit Funkfernsteuerung

Wir setzen auf Fortschrittlichkeit. Fünf unserer Teleskop-Mobil-Autokräne aus der neueren Generation der Marke Liebherr, sind jetzt mit Funkfernsteuerung ausgestattet. Vergleichbar…

30-Tonnen-Mobil-Autokran

  • 2-Achser Mobil Autokran mit einer Hakenhöhe von 31 m
  • Sehr wendiger Kran, mit Allrad-Antrieb und zusätzlicher Hinterachslenkung
  • Allround-Kran für leichtere Hubarbeiten auch auf engem Raum


Einsatzgebiet:
Fertighausmontage, Stahlbaumontage, Solaranlagenbau, Holzbau, Fenstermontage, Maschinen Be- und Entladungen, z.B. bis 8 t bei 10 m Ausladung

40-Tonnen-Mobil-Autokran mit Funkfernsteuerung

  • 2-Achser Mobil Autokran mit einer Hakenhöhe von 31 m
  • Sehr wendiger Kran mit Allrad-Antrieb und zusätzlicher Hinterachslenkung
  • Allround-Kran für leichtere Hubarbeiten auch auf engem Raum


Einsatzgebiet:
Fertighausmontage, Stahlbaumontage, Solaranlagenbau, Holzbau, Fenstermontage

60-Tonnen-Mobil-Autokran mit Funkfernsteuerung

  • 3-Achser Mobil Autokran mit einer Hakenhöhe von 38 m
  • Mobilkran mit Funkfernsteuerung
  • Kran mit Allrad-Antrieb und zusätzlicher Hinterachslenkung
  • Maschinen-Be- und Entladungen, z.B. bis 12 t bei 10 m Ausladung

Einsatzgebiet: Rohbau, Versetzen von Betonfertigteile, Fertighausmontage, Stahlbaumontage (kurze Montagespitze als Zubehör).

80-Tonnen-Mobil-Autokran

  • 4-Achser Mobil-Autokran mit einer Hakenhöhe von 50 m
  • Kompakter Kran der 4-Achser Klasse mit sehr langem Ausleger, Allrad-Antrieb
  • Zusätzliche Hinterachslenkung

Einsatzgebiet: Kälte-, Klima- und Lüftungsbau, Rohbau, Versetzen von größeren Betonfertigteilen, Schächte und Beton-Fertiggaragen, Dachsanierungen, Landschafts- und Gartenbau bei größerer Entfernung. Maschinen Be- und Entladungen, z.B. bis 18 t bei 10 m Ausladung.

100-Tonnen-Mobil-Autokran mit Funkfernsteuerung

Der Liebherr LTM 1090-4.2 Autokran der neuesten Generation mit VarioBallast und VarioBase für maximale Flexibilität auf der Baustelle, ausgestattet mit Funkfernsteuerung und einer Hakenhöhe von 60 Meter.

  • 4-Achser Mobil Autokran mit einer Hakenhöhe von 60m
  • Starker Kran in der 4-Achser Klasse mit Allrad-Antrieb und zusätzlicher Hinterachslenkung
  • Kann mit Zusatzballast aufgerüstet werden

Einsatzgebiet: Rohbau, Versetzen von größeren Betonfertigteilen, Schächte und Beton-Fertiggaragen, Dachsanierungen, Landschafts- und Gartenbau bei größerer Entfernung. Maschinen Be- und Entladungen, z.B. bis 21,5 t bei 10 m Ausladung (mit vollem Ballast).

120-Tonnen-Mobil-Autokran mit Funkfernsteuerung

  • mit Funkfernsteuerung
  • 5-Achser-Mobil-Autokran mit einer Hakenhöhe von 52 m
  • Verlängerbar mit Zusatzspitze auf 71 m Hakenhöhe
  • Relativ kompakter Kran in der 5-Achser-Klasse mit Allrad-Antrieb und zusätzlicher Hinterachslenkung
  • Kann mit Zusatzballast aufgerüstet werden
  • Maschinen-Be- und Entladungen, z.B. bis 31 t bei 10 m Ausladung (mit vollem Ballast)

Einsatzgebiet: Rohbau, Versetzen von größeren Betonfertigteilen, Schächte und Beton-Fertiggaragen, Dachsanierungen, Landschafts- und Gartenbau bei größerer Entfernung.

140-Tonnen-Mobil-Autokran mit Funkfernsteuerung

  • 5-Achser Mobil Autokran mit einer Hakenhöhe von 60 m, verlängerbar mit Zusatzspitze auf 79-m-Hakenhöhe
  • Relativ kompakter Kran in der 5-Achser Klasse mit Allrad-Antrieb und zusätzlicher Hinterachslenkung
  • Kann mit Zusatzballast aufgerüstet werden

Einsatzgebiet: Rohbau, versetzen von größeren Betonfertigteilen, Schächte und Beton-Fertiggaragen, Dachsanierungen, Landschafts-und Gartenbau bei größerer Entfernung, Be-und Entladungen von Maschinen.

Allgemeines zu unseren Leistungen

Für die Disposition der Autokräne ist eine rechtzeitige Anfrage nötig, damit wir die Fahrgenehmigung bei den entsprechenden Städten und Gemeinden beantragen können. Dies kann, je nach Strecke bis zu 14-Tage Vorlaufzeit erforderlich machen. Bitte berücksichtigen Sie diese Vorlaufzeit bei der Planung Ihrer Projekte.

  • Alle Fahrzeuge sind mit Funkgeräten ausgestattet, damit auch gearbeitet werden kann, wenn kein direkter Sichtkontakt zwischen Kranfahrer und Einweiser besteht.
  • Des Weiteren haben die Kranfahrzeuge Ketten/Hebelzüge standardmäßig mit auf dem Kran.
  • Diese Ketten/Hebelzüge werden hauptsächlich verwendet um ungleichmäßig Schwere Lasten ins Lot zu bringen und diese gerade anzuhängen.
  • Zum Beispiel bei gewendelten Beton Fertigtreppen.
  • Wie Sie auf der Kranübersicht erkennen können sind 3 Stück der Kranfahrzeuge (40t, 120t und 140t) mit einer Funkfernsteuerung ausgerüstet.
  • Dies bedeutet, dass der Kranbetrieb über den Oberwagen dieser Fahrzeuge voll funkfernsteuerbar ist und vom Kranfahrer von außerhalb der Krankabine bedient werden kann.
  • Vorteil an der Technik, dass der Kranfahrer immer Sichtkontakt zu seiner am Haken hängenden Last hat und diese punktgenau auf den vorgesehenen  Absetzpunkt absetzen kann.
  • Es ist keine Einweisung über Funk durch Personal vor Ort erforderlich.
Menü schließen